Unsere Ziele

Dies sind die Grundideen, die hinter dem ehrenamtlichen Einsatz der Mitglieder der „Ennepetaler Wähler-Gemeinschaft“ stehen.

  • Die Bürger Ennepetals aktiver mit den kommunalpolitischen Problemen vertraut machen.
  • Die Mitglieder und Bürger über alle wichtigen politischen Fragen zu unterrichten und sie zur Teilnahme an der praktischen politischen Arbeit anzuregen.
  • Die politische Willensbildung im politischen Leben fördern.

Grundsätzliches Ziel unseres Vereins ist es, die Zustände in Ennepetal zu verbessern und unsere Heimatstadt noch lebenswerter zu machen.

Dabei setzen wir auf Realismus und Ehrlichkeit. Der Verein baut seine Ziele und Ideen auf den gegebenen Zuständen auf. Bei allen Vorschlägen hat er stets die Kassenlage im Blick. Luftschlösser bauen ist dem Verein fremd. Gerade deshalb gilt es umso mehr, zukunftsfähige, nachhaltige Visionen und Vorschläge zu realisieren.

Unser Programm

So wird Ennepetal lebenswerter!

Unser Weg ist, das Hauptproblem zu lösen:
Die Zerrissenheit der Stadt.
Sie gilt es  zu beenden und die Stadtteile mithilfe einer professionell geführten Institution zu organisieren. „Eine für alles!“

Die einzelnen Schritte:
Wir müssen das City-Management professionalisieren. Es gilt eine Institution zu schaffen, die die Termine und Aktivitäten koordiniert und abstimmt. Davon profitieren alle Vereine und Stadtteile weil es damit aufhört, dass sie sich ungewollt das Leben gegenseitig schwer machen. Die Terminlage wird entzerrt und alle haben zum Beispiel mehr Gäste auf ihren Veranstaltungen.

Gebäudekonzept
Wir wollen die Kassenlage verbessern. Wir helfen der Stadtverwaltung sparen, indem eine Bestandsaufnahme unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten gemacht wird; Wichtig für unsere Zukunft ist auch die Bildung der jungen Ennepetaler. Es gilt, die Schulen zukunftsfähig zu machen und das Schulangebot zu. Verbessern. Kurz: „bessere Schulen, sicherere Schulen, sicherere Schulwege.“

Tourismus
Wir können mehr Angebote schaffen und vorhandene Angebote verbessern, wie zum Beispiel das „Dreieck Höhle-Platsch-Hülsenbeckertal“. Auch hier hilft ein zentrales Buchungssystem oder zentrales Leitsystem für Touristen und Unternehmungslustige. Hintergrund: 1. In Zeiten des Strukturwandels ist der Tourismus ein Einnahmequelle der Zukunft. Zumal Ennepetal am Rande eines Ballungszentrums mit 9 Millionen Menschen steht. Zusätzliche Gäste sorgen für zusätzliche Einnahmen bei der Zimmervermietung, bei touristischen Angeboten und im Handel. 2. Verbesserte touristische Angebote sind auch für Ennepetaler nutzbar und erhöhen die Lebens- und Aufenthaltsqualität der einheimischen Bevölkerung.

Fußgängerzone
Es muss alles versucht werden, den Einkaufsstandort Ennepetal zu beleben.
1. Schritt: Offene Anbindung der Firma Berlet an die FuZo.
2. Schritt: FuZo öffnen? Wir sind gesprächsbereit. Wenn es der Wille der Bürger ist, einen neuen Weg zu testen, sind wir dafür.
3. FuZo beleben: Zum Beispiel durch die Musikschule und den damit einhergehenden zusätzlichen Verkehr.
4. Die Stadt hat die Ansiedlung Berlet erst durch finanziellen Einsatz möglich gemacht. Wo bleibt die Unterstützung der Wirtschaftsförderung für die Händler und Hauseigentümer in der FuZo?

Deshalb kann man uns vertrauen!

Wir sind stolz auf unsere Unabhängigkeit. Die Freien Wähler sind frei von Parteidoktrin oder Parteiordern aus übergeordnete Bezirken, Regionen oder einer Bundesorganisation!

Konzentration auf Ennepetal
Als Ennepetaler Verein von Ennepetalern für Ennepetal haben wir allein die Gegenwart und Zukunft Ennepetals im Blick.

Gestaltungswille
Unser Verein besteht aus Mitgliedern, die allesamt mitten im Leben stehen, mit Familie, Job oder Firma. Sie alle wollen ihre Heimatstadt lebenswerter machen.

Heimatliebend
Aus Liebe zu unserer Heimat sind wir neben dem Job aktiv und haben bei allen Vorschlägen und Entscheidungen Ennepetal im Blick.

Zielorientiert
Zur Erreichung unseres Zieles sind die Freien Wähler Ennepetal gerne bereit, mit anderen Parteien zusammen zu arbeiten und deren Vorschläge zu unterstützen. Denn es geht uns immer allein um Ennepetal. Dafür sind wir Freie Wähler ohne Vorurteile und flexibel. Beispiele aus der Vergangenheit beweisen das.

Einladend
Die Freien Wähler Ennepetal sind offen für alle Ennepetaler, die gerne und unkompliziert an der Gestaltung und Verbesserung ihrer Heimatstadt mitwirken wollen. Sprechen Sie uns an!